Ladeschaltung NiMH aus LED Teelichtern

Hallo Mitstreiter.

Ich habe hier eine Ladeschaltung aus einem LED Teelichter- Ladegerät, die ich nicht ganz verstehe:
Zum einen – Wird der Ladestrom durch die Sicherungsfunktion des LM324 geregelt ? (rund 30mA ? )  Und für was ist der 2W Widerstand an der Basis des Transistor ?

Hier die Schaltung :
Wäre über Beschreibungen bzw. Erklärungen bzw. Ideen sehr erfreut.
Gruß Bernhard DF7SX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*